Überspringen zu Hauptinhalt
  • de
    • en
+49 (0) 511 35 32 42 - 0 Quicksupport

Nachlese zur Internorga 2017

Die Leitmesse Internorga im Hamburg vom 17. – 21. März 2017 war für uns als IT-Komplettdienstleister 42 GmbH ein Erfolg auf ganzer Linie. Zusammen mit den Standpartnern protel Hotelsoftware, Gruber Schanksysteme, KOST Warenwirtschaft, Kamasys mit KonKaApps, Shield Datenschutz, der Filosof Software, Consulting86 und orderbird wurden Maßstäbe in Sachen Kundenorientierung, Beratungsqualität und Messepräsenz gesetzt.
Der in diesem Jahr nochmals vergrößerte Messestand mit 204 Quadratmetern in Halle B3 war für jeden Besucher nicht nur in Punkto Größe unübersehbar. Auch das besondere Design des Standes sorgte für Aufmerksamkeit und zog viele spontane Interessenten an. Die lange Verweildauer der vielen Interessenten, Gäste, Journalisten und Kunden bestätigte 42-Geschäftsführer Thomas Hoffstiepel in dem neuen Standkonzept. Die Verkürzung der Messe um einen Tag auf insgesamt fünf Messetage hat sich aus Sicht der 42 bewährt und sorgte für einen vollen Stand über alle Tage hinweg.
Erstmalig konnte in diesem Jahr ein vollständiges Kühlhaus für die computergesteuerte Schankanlage von Gruber Schanksysteme gezeigt werden. Auch weitere Innovationen zum Matrix POS Kassensystem wie die Bonus-, Kunden- und Bezahlkarte Matrix Wallet sowie der Bon Monitor für die perfekte Küchenorganisation wurden präsentiert.
Die kompetenten Standpartner rundeten den Messeauftritt ab und sorgten für eine Rundum-Beratung der Kunden und Interessenten zum Thema IT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen