Überspringen zu Hauptinhalt

Merkur Spielbank setzt voll auf computergesteuerte Gruber Schankanlage

Im April 2016 hat in Magdeburg mit der Merkur Spielbank das modernste Automatencasino Deutschlands eröffnet. Neben klassischen Slots, Bingo- und Pokerautomaten bieten Roulette Multiplayer und Mystery Jackpot-Automaten unbegrenztes Spielvergnügen. Poker und Black Jack runden das Angebot ab und sorgen für einen abwechslungsreichen Abend unter Freunden.

Doch nicht nur ein hochwertiges Ambiente und erstklassiges Entertainment erwarten die Gäste der Merkur Spielbank Magdeburg, sondern auch ein anspruchsvolles Bar- und Gastronomieangebot. Für einen reibungslosen Ablauf aller Bestellungen sorgen im Hintergrund das Kassensystem Matrix POS zusammen mit der computergesteuerten Gruber Schankanlage.

Minimierung von Schankverlusten

Die Stärke der modernen Schankanlage von Gruber besteht in der Minimierung von Schankverlusten, denn nur das an der Matrix Kasse verbuchte Getränk wird von der computergesteuerten Schankanlage freigegeben und kann in der vorgegebenen Menge gezapft werden. Dabei wird der Schankverlust um bis zu 15% gesenkt und somit amortisiert sich die Anlage schon nach kurzer Zeit. Vor diesem Hintergrund ist besonders aus wirtschaftlicher Sicht die gemeinsame Investition in das Matrix POS Kassensystem und die Gruber Schankanlage für Karl-Heinz Lager, Director IT und Security bei der Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt GmbH & Co. KG, sinnvoll.

Anbindung des Matrix POS Kassensystems

Die Merkur Spielbank Magdeburg ist daher mit dem rundum-sorglos- Paket ausgestattet: Die 42 GmbH hat eine stationäre Matrix POS Kasse sowie die Kassen-App Matrix NEO! zusammen mit der Schankanlage VISO S4 für Bier, nichtalkoholische Getränke und Wasser als auch das Gruber Ringsystem für den exakten Spirituosenausschank installiert. Darüber hinaus wurden acht Schubladen mit der innovativen Wiegetechnik Libra für den kontrollierten Flaschenausschank eingerichtet. Eine große Besonderheit der computergesteuerten Gruber  Schankanlage ist das effiziente Zapfverfahren: es spart viel Zeit, denn so können während des Bierzapfens schon weitere Getränke automatisch eingeschenkt werden. Auch das Ergebnis kann sich sehen lassen: jedes Getränk wird gleich portioniert und der Geschmack ist stets identisch – ganz gleich welcher Kellner beispielsweise eine Weinschorle oder einen Cocktail zubereitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen